Auf die Lausche, den höchsten Punkt in der Region

Ausflugstyp

Ausflugsdauer

5km/2 Stunden

Höhenunterschied

190m

Schwierigkeitsgrad

Die Lausche ist der höchste Berg des Lausitzer und Zittauer Gebirges sowie die höchste Erhebung auf deutscher Seite östlich der Elbe. Sie stellt ein beliebtes Ausflugsziel dar. Schon seit dem Ende des 19. Jahrhunderts führten viele Wanderwege dorthin, wovon der Fernwanderweg Hřebenová cesta (Kammweg) am berühmsten war. Im August 2020 wurde auf der Lausche eine neue Aussichsplattform eröffnet, die einen wunderschönen Rundblick bietet.

Start/Ziel: Horní Světlá (Oberlichtenwalde), Berghütte Luž, Parkplatz – rote Markierung – Lauschegipfel – Staatsgrenze CZ/DE – grüne Markierung – Kreuzung Lužická cesta – rote Markierung – Berghütte Luž, Parkplatz

Strecke herunterladen

Bleiben wir im Kontakt

Planen Sie einen Ausflug mit Ihrer Familie oder schauen Sie gerne Bilder von malerischen Naturszenen? Verfolgen Sie uns in sozialen Netzwerken und sammeln Sie regelmäßige Inspiration.

Schreiben Sie uns. Wir beraten Sie gerne.

Planen Sie eine Reise in die Lausitzer Berge oder suchen Sie nach Inspiration? Schreiben Sie uns. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und empfehlen die Highlights unserer Region.