Von Oschitz zur Teufelsmauer

Ausflugstyp

Ausflugsdauer

13km/ 2 Stunden

Höhenunterschied

145m

Schwierigkeitsgrad

Durchstreifen Sie mit dem Fahrrad das Land unter dem Jeschken, Entdecken Sie das Quellgebiet des Polzens (Ploučnice), Genieβen Sie den herrlichen Ausblick auf den Jeschken, versuchen Sie, eine tausendjährige Linde zu umarmen, bewundern Sie eine geologische Rarität… Noch mehr? Machen Sie einfach mal diesen Familien-Radausflug.

Start/Ziel: Osečná (Oschitz) – Radweg 25 – Zábrdí – Radweg 3050 – Kotel (Kessel) – Čertova zeď (Teufelsmauer) – Radweg 3049 – Tausendjährige Linde – Abzweigung Janův Důl (Johannesthal) – rote Markierung – Quellgebiet des Polzens – Jenišovský mlýn (Gintschner Mühle) – Osečná

Strecke herunterladen

Weitere Ausflüge

Über Stock und Stein

Fernwanderung über das Lausitzer Gebirge

Von Oschitz zur Teufelsmauer

Urwald und Gamswild

Auf die Lausche, den höchsten Punkt in der Region

„Schlüssel“ zum Lausitzer Gebirge

Bleiben wir im Kontakt

Planen Sie einen Ausflug mit Ihrer Familie oder schauen Sie gerne Bilder von malerischen Naturszenen? Verfolgen Sie uns in sozialen Netzwerken und sammeln Sie regelmäßige Inspiration.

Schreiben Sie uns. Wir beraten Sie gerne.

Planen Sie eine Reise in die Lausitzer Berge oder suchen Sie nach Inspiration? Schreiben Sie uns. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und empfehlen die Highlights unserer Region.